Letzte Preis Aktualisierung: 23. September 2022 23:30
× Product prices and availability are accurate as of the date/time indicated and are subject to change. Any price and availability information displayed on Amazon at the time of purchase will apply to the purchase of this product.

UNIFILTER 500 UV POWER

Zur Wunschliste hinzufügenAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
Besten Preisalarm festlegen
×
Notify me, when price drops
Set Alert for Product: Aquael Unifilter UV Power 500, 750, 1000 Aquariumfilter Innenfilter UV Lampe - 39,90€

39.90

Bester Preis bei: ebay.deeBay
Zum Shop

UNIFILTER 500 UV POWER

FILTERLEISTUNG

UNIFILTER UV sind mit UV-Dioden ausgestattete Innenfilter, die die Klarheit des Wassers gewährleisten und den Bewohnern des Aquariums die richtigen Bedingungen bieten.

AQUAEL UNIFILTER UV dient zur Reinigung und Belüftung von Aquarienwasser. Neben der effizienten Wasserfiltration sterilisiert das Gerät Wasser mit ultravioletten LEDs. Dies verhindert das Wachstum von schwimmenden Algen, Protozoen und Bakterien, wodurch die Klarheit des Wassers und die Gesundheit der Fische erhöht wird. UV-LEDs können unabhängig vom Filter ein- und ausgeschaltet werden. UNIFILTER UV ist einfach zu bedienen. Seine Leistung kann mit Hilfe der von der Rotorkuppel gebildeten Skala eingestellt werden. Die Richtung des Wasserablaufs kann um bis zu 90 ° geändert werden.

Aktualisiert am 19. September 2022 22:10

Price History

-

Beschreibung

UNIFILTER 500 UV POWER

FILTERLEISTUNG

UNIFILTER UV sind mit UV-Dioden ausgestattete Innenfilter, die die Klarheit des Wassers gewährleisten und den Bewohnern des Aquariums die richtigen Bedingungen bieten.

UNIFILTER 500 UV POWER
UNIFILTER 500 UV POWER
UNIFILTER 500 UV POWER

PRODUKTBESCHREIBUNG

AQUAEL UNIFILTER UV dient zur Reinigung und Belüftung von Aquarienwasser. Neben der effizienten Wasserfiltration sterilisiert das Gerät Wasser mit ultravioletten LEDs. Dies verhindert das Wachstum von schwimmenden Algen, Protozoen und Bakterien, wodurch die Klarheit des Wassers und die Gesundheit der Fische erhöht wird. UV-LEDs können unabhängig vom Filter ein- und ausgeschaltet werden. UNIFILTER UV ist einfach zu bedienen. Seine Leistung kann mit Hilfe der von der Rotorkuppel gebildeten Skala eingestellt werden. Die Richtung des Wasserablaufs kann um bis zu 90 ° geändert werden.

Die größeren Modelle, UNIFILTER UV 500, 750 und 1000, sind mit einer Rotorachse aus Keramik ausgestattet, die einen noch ruhigeren Betrieb und eine längere Lebensdauer ermöglicht.

Die speziell konzipierte Filtermedienkammer verhindert, dass Wasser während des Wasserwechsels oder wenn der Filter aus dem Aquarium entfernt wird, z. um das Wasser zu wechseln oder den Schwamm zu waschen. Um die Wartung von UNIFILTER UV zu erleichtern, bieten wir zwei separate Schwammkartuschen an, die abwechselnd entfernt und gereinigt werden können. Auf diese Weise werden für Stickstoffprozesse wichtige Kolonien von nitrifizierenden Bakterien geschützt. Um eine ununterbrochene Filtration zu gewährleisten, wird empfohlen, die Schwammfilterpatronen abwechselnd und unabhängig voneinander zu reinigen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC81dUFSVVZJM0V6ZyIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Keime im Aquarium | Fragen & Antworten

In diesem Livestream diskutiere ich mit euch die Frage, was man bei Keimen im Aquarium so tun kann. Hier noch ein paar weiterführende Links zu von mir im ...

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9UQzd6SXlIR0ZvWSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Aquael UNI FILTER UV 500 power .AVI

Aquael UNI FILTER UV 500 power .AVI Příkon: 6,5 W max. průtok: 500 L / hod. max. výtlak: 65 cm objem akvária: 100-200 L Efektivní filtrace vody a navíc ...

UNIFILTER 500 UV POWER Videos

Reviews ( 10 )

10 Bewertungen für UNIFILTER 500 UV POWER

3.8 von 5
4
2
2
1
1
Bewertung schreiben
Alle Bewertungen Hilfreichste Bewertungen Höchste Bewertung Niedrigste Bewertung
  1. John Meyers

    Gezahlt habe ich vor einigen Jahren (2012 oder so) 21 Euro. Dafür war es noch knapp OK – aber ganz sicher nicht der totale Bringer.* Das mit dem UV-Licht? Ein Gimmick ohne Funktion. Aber es funzelt schön vor sich hin…* Motor? Ging nach 4 Jahren kaputt. Grund unklar.* Verarbeitung: Note 3 – knapp befriedigend, ziemlich klapperigEigentlich sollte man bei so einem Produkt ein paar Ersatzschwämme gleich mit ausliefern. Die Dinger verstopfen recht schnell, und nach einem halben bis ganzen Jahr sind die Schwämme verschlissen. Das ganze Gerät verströmt den Geruch von „billig gemacht“ und „Wegwerfartikel“.Nicht so dolle. Aber, wenn man wenig Geld ausgeben will, knapp noch eine Idee. Nur, für 21 Euro sollte es Besseres geben. Die aktuellen 30 Euro ist es ganz sicher nicht wert.

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  2. Sarah Lalaa

    Ich habe diesen Filter seit einem Tag in meinem 240l Becken und kann deutlich einen Unterschied sehen, das Wasser sieht viel klarer aus den uv Filter habe ich vorbeugend gegen Algen eingeschaltet , die Lautstärke empfinde ich als normal und ich denke das dieser Filter besser verbaut ist als mein alter.

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  3. Scholli

    ► Bewertung: Wir waren auf der Suche nach einem Filter mit UV für unseren „Cube“, mit Knappen 100 Litern.An sich wirkte der Filter jetzt in der kleinsten Ausführung erstmal nicht schlecht, allerdings ist der viel zu stark für 100 Liter.Eventuell liegt es auch an der Form. Hat man eher ein längliches Aquarium mag das gehen, bei einem Viereck aber schon echt Problematisch!Außerdem sollte man schauen was für Fische man hat. Kleinere wie Guppys habens echt enorm schwer dagegen an zu kommen und werden sich auf Dauer daran „kaputt“ machen.► Kaufempfehlung/Fazit: ❌ Je nach Form mag das gehen. Bei Cubes aber nicht, daher gehen wir auf andere Filter. Qualität könnte nen Ticken besser sein, da Preislich jetzt nicht wesentlich besser wie andere. Filter besteht nur aus Schwamm, sonst nichts. Auch hier könnte es bereits beim kleinen besser sein.Danke fürs Lesen meiner Rezension, ich hoffe ich konnte dir damit bei deiner Kaufentscheidung helfen 🙂

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  4. Andreas M.

    Seit Monaten habe ich Probleme mit meinem Aquarium. 180Liter mit einer Aussenpumpe eines Namenhaften Herstellers. (Pumpe für 500Liter Aquarium)Ständig waren die Schläuche verschlammt oder veralgt. Das Aquarium war trotz Wasserwechsel fast nur noch grün und milchig. Stellenweise aller zwei Tage 50% Wasserwechsel und trotzdem nach einem Tag grün.Da mir die normalen UVC Klärer einfach zu teuer waren und vorallem ich hätte meine Schläuche für eventuell keine Lösung meines Problems zerschneiden müssen dachte ich mir was kann man bei dem Preis groß verkehrt machen.Kurz zusammengefasst:Ich bin begeistert.Monatelang alles mögliche probiert. Sogar das Aquarium noch Mal von Grund auf neu angesetzt. Neue Pflanzen. Alles sauber geschrubbt. Von Kies auf Sand gewechselt wegen Bodenfischen. Jedesmal war es nach 1-3Tage grün oder milchig oder die Schläuche meiner Aussenpumpe zu.Jetzt läuft der Innenfilter als zusätzlicher Filter und siehe da mein Wasser bleibt klar. Der UVC Klärer scheint seine Aufgabe zu erfüllen denn an der zusätzlichen Filterleistung kann es nicht liegen das nach zwei Tagen urplötzlich die Algen anfangen abzusterben. Denn selbst eine 7 tägige Dunkelkur hat nicht Mal ansatzweise geholfen. Klar kristallklar ist es noch nicht da jetzt die Algenteile in kleinst Form im Aquarium rumschwimmen. Aber ich denke noch 1-2 Wochen und nem gescheiten Wasserwechsel dann wird’s das auch gewesen sein. Eventuell nehme ich dann Mal testweise diesen Innenfilter wieder raus. Da er doch ganz schön Platz wegnimmt.Warum ein Stern Abzug?Die Bedienungsanleitung ist ein Witz.Ich wollte da mein Sprudelstein kaputt gegangen ist Sauerstoff ins Aquarium einpumpen lassen. Also wie in Bedienungsanleitung angegeben Schlauch dran.Und statt Sauerstoff kam Wasser aus dem Sauerstoff Schlauch gespritzt. Danke für die nasse Wand.Eine Stunde basteln und ausprobieren später fand ich dann heraus daß der Einsatz in dem Auslass verkehrt herum drin steckte.Das ist so aber in der Bedienungsanleitung nicht ersichtlich da der Einsatz in beide Richtungen passt.Nach dem Umdrehen und nochmaligen Versuch kamen endlich die Sauerstoff Blasen.Weiterhin ist die Einstellung wieviel Sauerstoff rein gelassen wird total witzlos. Entweder volles Rohr oder garnicht.Mit viel viel viel Geduld habe ich es endlich hinbekommen das Ventil so einzustellen das es nur noch ganz wenig Sauerstoff einführt damit auch der Filter nicht so laut brummt.Also da sollte der Hersteller echt Mal nachdenken ob diese Bedienungsanleitung echt Mal überarbeitet wird.Ich habe auch noch nicht verstanden warum man zwei Anschluss Möglichkeiten für den Sauerstoff Schlauch hat.Langlebigkeit kann ich natürlich noch nichts dazu sagen. Das werde ich sehen…Fazit:Hilft wahrscheinlich nicht bei jedem aber ich bin bisher begeistert das ich endlich wieder Freude an meinem Aquarium habe.

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  5. Joachim W.

    Das Wasser meines 100 L Aquarium hat die Grünwasser Pest.Also erst Mittel ohne Chemie besorgt keine Änderung dann Mittel mit Chemiehat nur für Tage etwas gebracht dann war es wieder Grün.Dieses Gerät gesehen die schlechten Rezessionen ignoriert weil die meisten die was schlecht reden können kaum einen Kugelschreiber bedienen.Na egal dar Unifilter war am nächsten Tag da .Den Luftschlauch habe ich erst montiert aber gleich wieder abmontiert denn sonst geht die Haube vom Becken nicht zu.Dan die 2 Stecker eingesteckt und man konnte sehen das es funktioniert aber nix hören und genauso soll es sein.Klar hat der Filter 2 Stecker geht doch auch nicht ohne weil man kann ihn ja auch ohne UV Licht betreiben deswegen hat das UV Licht einen eigenen Strom Anschluss. Dafür liegt dann eine Kappe bei die man anstelle des UV Lichts dran macht.Die 2 Filter sind sehr leicht zu reinigen . Mit Ausbau reinigen und Einbau keine 5 Min.War noch was ? Achja das was am meisten interessiert die Leistung . Schon nach 2 Stunden eine deutliche Verbesserung nach jetzt 6 Stunden die Fische die Trübsal geblasen haben sind wieder Lebendig. Bei mir war das Wasser hellgrün weil ich mit vorigen Teilwasser Wechsel den Filter und die Fische unterstützen wollte weil sonst dauert es ne Woche was der Uni Filter auch an einen Tag schaffen kann.JAAAAAA er hat das Wasser klar gemacht . Was nach dem Wasserwechsel noch milchig Trübe war ist jetzt wieder voll Klar.Wer über das Gerät was zu meckern hat der hat es bestimmt nie gekauft 🙂 Oder doch aber nicht das für seine Beckengröße gewählt um Geld zu sparen.Haste trübes Wasser im Becken dann lass die Fische nicht verrecken greif da lieber und zwar schnell zu einem Uni Filter von Aquael.Gibt mir jetzt einer Geld für den Werbeslogan ?

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  6. Rene H.

    Zum Zeitpunkt meines Kaufes (15.04.2019) gab es nirgends explizite Angaben zur Leistung der UVC-Lampe, in den technischen Details stand jedoch 6,5 Watt (ohne Bezug).Ich ging davon aus, dass sich also eine 6,5 Watt Lampe darin befindet.Da ich in meinem anderen Aquarium bereits eine 5 Watte UVC-Lampe (anderer Hersteller) in Verwendung hatte – und dies sich optimal auf die Gesundheit meiner Fische auswirkte – dachte ich mit 6,5 Watt kann man nichts falsch machen.Tja… Pustekuchen.Diese Mini-LEDs sind maximal nett anzusehen.Unabhängig davon kam der Filter nicht mal in einer Umverpackung sondern nur in einer Plastiktüte. Die Originalverpackung sah dementsprechend aus….Ein Pluspunkt für die Verarbeitung des Filters: Er hat diesen schlimmen Versand trotzdem überstanden ;-)Ach ja, Filter und UVC-Lampe teilen sich NICHT ein Stromkabel.Man benötigt also 2 Steckdosen um dieses Teil zu betreiben…. sowas habe ich auch noch nie gesehen.Sorry, aber geht zurück 🙁

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  7. propeller

    Your browser does not support HTML5 video.

     Ich bin seit über 30 Jahren Aquarianer und hatte bisher schon alle möglichen Innen- und Außenfilter im Einsatz.Ich ziehe mal einen Vergleich mit meinen beiden Eheim Aquaballs.Die Aquaballs habe ich seit 1 Jahr im Einsatz den Aquael erst seit einigen Wochen. Sollten sich Verschleißerscheinungen bemerkbar machen, werde ich meine Bewertung korrigieren.Vorteil Eheim Aquaball:+ Modularer Aufbau+ Filtermaterial lässt sich mit Watte für feinere Filterung wechseln+ Durchfluss lässt sich sehr gut regulieren+ Bei Bedarf starker Durchfluss+ Geringer StromverbrauchVorteil Aquael+ Effizienter UV Filter (der im Gegensatz zu dem was einige Rezensten geschrieben haben sehr gut funktioniert)+ Viel unauffälliger als der Aquaball, hinter meine Vallisnerien fast nicht zu sehen+ So gut wie unhörbar, leiser als der Aquaball (hat mich positiv überrascht)+ UV Einheit lässt sich separat einschalten oder ganz entfernen+ Filter läuft beim Herausnehmen nicht aus (ziemlich clever aufgebaut)Für mich der eindeutige Sieger bei diesem Vergleich ist der Aquael. Wenn man bedenkt, wie viel eine UV Anlage in Anschaffung und Unterhalt kostet, ist das schon für sich ein Kaufargument. Die UV-LED Einheit ist nachweislich atemberaubend effizient. Ich habe dazu selbst einige kleinere Experimente durchgeführt, die jetzt im Einzelnen zu erlären würde zu weit führen.Während man beim Eheim Aquaball in einem sonst stillen Raum ein Brummen vernehmen kann, ist der Aquaball nur zu hören, wenn man sein Ohr ans Aquarium hält.Schade dass der Verbrauch des Aquael relativ hoch ist. Allerding macht das bei 24h Betrieb bei einem KWH Preis von 23ct, gerade mal 6 Euro Unterschied im Jahr (Eheim 12,09 Euro – Aquael 18,13 Euro).Wie in der Überschrift schon geschrieben „Leiser und unauffälliger Innenfilter mit einer effektiven UV-LED Einheit“ – diese 3 Punkte machen den Aquael für mich zum besten derzeit erhältlichen Innenfilter.Ich habe mal ein Video meines Walstad Projektes eingefügt, bei dem für eine kurze Zeit beide Filter gleichzeitig liefen.

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  8. May-Britt Clausen

    Der Innenfilter wurde wie von Amazon gewohnt zügig geliefert. Der Pappkarton enthält viele viele Einzelteile Nach kurzer Orientierung unter Zuhilfenahme der Bedienungsanleitung lässt sich das ganze aber zügig und einfach zusammensetzen.Ich habe den Filter gekauft, da sich nach Kauf einer großen neuen Wurzel trotz vorherigen Wässerns innerhalb kurzer Zeit eine ausgeprägte Wassertrübung entwickelt hatte. Eine Aktivkohlefilterung konnte hier keine Abhilfe schaffen. So ging ich von einer Bakterienblüte aus.Nachdem der Filter also gereinigt und zusammengesetzt war, kam er zügig zum Einsatz. Das mitgelieferte Filtermaterial habe ich lieber nicht verwendet. Die beiden Schwämme haben bestialisch nach Chemie gestunken und tun dies nach 14 Tagen wässern in einem 10L-Eimer mit regelmäßigen Wasserwechseln auch leider immernoch.Für Filtermedien die nicht in Schwammform sind, ist der Filter leider nicht geeignet. Fühlt man zB Siporax Mini in die Filterkammer muss man sehr genau versuchen die 2 Gitter in der richtigen Position zu fixieren. Bei mir hat der Zusammembau dadurch 45min gedauert. Folglich ohne einen Schwamm nicht sinnvoll nutzbar. Der Filter ist einigermaßen leise. Leider lässt dich der Ausströmer nur nach rechts um 90° schwenken. Nach links sind es nur wenige Grad. Die separat eingeschalteten UV-LED erfüllt ihren Zweck. Ob man das Stromkabel was nach vorne an die LED-Einheit führt, optisch als störend empfindet, darüber lässt sich evtl streiten. Foto 1 zeigt die Wassertrübung bei Einbau des Innenfilters. Foto 2 zeigte einen leichten Rückgang der Wassertrübung am 4.Tag. Am 11.Tag war dann keine Wassertrübung mehr feststellbar.Bei dem Becken handelt es sich um ein 400 Literaquarium welches durch einen Außenfilter gefiltert wird, der UV-LED-Filter wurde also lediglich als Ergänzung genutzt. Damit er ggf auch mal in einem meiner kleineren Becken eingesetzt werden kann, wurde einfach der kleinste Filter ausgesucht. Und ich habe mich für dieses Modell entschieden da ich ihn halt auch mal ohne eingeschaltetes UV-Licht benutzen wollte.Leider ist der Filter für so etwas wie eine effektive Filterung aufgrund seiner Wasserführung völlig ungeeignet. Das einströmende Wasser muss lediglich wenige cm des Filtermarerials durchströmen bis es oben am Filterkopf angekommen ist. Das Wasser wird zwar unten angesaugt, wird dann aber an der Seite bis knapp 4cm unter den Filterkopf geführt. Dafurch muss das Wasser nur noch ganz wenig Material durchströmen bis es im Filterkopf angekommen ist. Der Großteil der Filterkammer wird nicht relevant durchflossen. Die wenigen durchströmten cm Filtermaterial sind dementsprechend schnell zugesetzt gewesen.Nachdem die UV-Reinigung nicht dauerhaft benötigt wird und er zum Filtern nicht taugt, wird er wohl ein Dasein in der Schublade fristen und nur bei Bedarf einer UV-Filterung zum Einsatz kommen. Für alles andere ist er nicht geeignet. Daher von mir lediglich 3 Sterne…

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  9. Katie

    Mit dem Filter bin ich aus folgenden Gründen nicht zufrieden: Ob das UV-Licht funktioniert sieht man im Wasser nicht – nur von außen bei genauem Hinsehen. Das untere Filtergehäuse rutscht zu leicht vom Motorgehäuse ab,. Regelt man die stark sprudelnde Luftzufuhr herunter, lässt sich auch kein Wasserzulauf mehr feststellen. DIe Saugfüße halten zwar am Becken, aber das Motorgehäuse rutscht schon beim Ansehen aus der Montageplatte.Die Bedienungsanleitung ist nur mit Lupe zu lesen und nicht gut verständlich. Schade – ich hätte von der Fa. Aquaeel, von der ich ein laufendes Aquarium mit Filter Licht betreibe, Besseres erwartet – So geht der Artikel wieder zurück.

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  10. Wildjade

    Wir haben den Aquael UV Innenfilter bestellt weil wir eine schnelle und gute Lösung für das heftige Algen Problem in unserem 60 l Aquarium gebraucht haben ohne die Chemiekeule schwingen zu wollen. Die Pumpe wurde am Samstag geliefert und so gleich unter die Lupe genommen! Einfacher Aufbau, gut durchdacht, benötigt allerdings 2 Steckdosenplätze. Am Samstag Nachmittag wurde sie im Aquarium verbaut und ihr seht es an den Bildern super deutlich dass es schon eine klare Verbesserung gegeben hat. Heute werde ich die Filter putzen und bin echt auf Ende der Woche gespannt! Ich freue mich jetzt schon unsere Nachzucht Goldfische in einem sauberen Becken schwimmen zu sehen! Bis jetzt sind wir echt von diesem Teil begeistert! Da kann ich andere Produkt Rezensionen nicht verstehen die gar keinen Unterschied im Algenwachstum gesehen haben. Die Bilder sind und nicht retuschiert und sprechen für sich.Update mit weiteren Bildern nach 5 Tagen.

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this

    Bewertung abgeben

    Aquarienfilter-Vergleich
    Logo