EHEIM eXperience 150

Zur Wunschliste hinzufügenAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
Besten Preisalarm festlegen
×
Notify me, when price drops
Set Alert for Product: EHEIM Aquariumfilter »Außenfilter eXperience« - 119,98€

119.98

Bester Preis bei: otto.deOTTO DE
Zum Shop

Eheim E2422 eXperience 150

Der Topffilter besticht durch seine hervorragenden Leistungsdaten und vor allem durch seine 2,3 Liter Filtervolumen, das eine lange Laufzeit garantiert. Der Topf kann mit beliebigem Filtermaterial befüllt werden. Ein weiteres Highlight ist der festsitzende Dichtungsring. Zur weiteren Ausstattung gehören einzeln herausnehmbare Filtereinsätze, lösbare Schlauchanschlüsse mit integrierten Absperrhähnen und Schlauchsicherung. Die Durchflußmenge ist stufenlos einstellbar. Geeignet für Süßwasser und Meerwasser.

Zum Lieferumfang gehört ein komplettes Anschlußset, bestehend aus Ansaugkorb, Ansaugrohr, Auslaufbogen, Düsenrohr, Sauger mit Klemmbügel, Schlauch 12/16mm, Wattevlies, Filtermatte und original Eheim Filtermaterial.

*) für Aquarien bis 150 l

*) Filtervolumen 2,3 l

*) Pumpenleistung 500 l/h

*) Druck/Förderhöhe 1,3 m Ws

*) Leistungsaufnahme 8 W

*) Anschluß Saugseite und Druckseite 12/16mm

*) Abmaße 178 x 178 x 290 mm

Aktualisiert am 20. Mai 2022 5:35

Price History

Price history for EHEIM Aquariumfilter »Außenfilter eXperience«
Latest updates:
  • 119,98€ - 6. Mai 2022
  • 107,62€ - 29. April 2022
  • 99,95€ - 17. Februar 2022
Since: 17. Februar 2022
  • Highest Price: 119,98€ - 6. Mai 2022
  • Lowest Price: 99,95€ - 17. Februar 2022

Beschreibung

Mit EHEIM eXperience haben Sie die elementaren Vorteile unserer Top-Außenfilter-Generation. 

Mit seinem Vorgänger, dem professionel, startete EHEIM die erste Außenfilter-Reihe mit quadratischer Grundform. Vorteile: Platzersparnis (da der Filter in Ecken passt), hohe Standsicherheit und großes Filtervolumen.

Zusätzlich bietet Ihnen dieser solide Basisfilter spezielle Vorzüge: so z.B. eine komplette Schlauchadapter-Einheit mit integrierten Absperrhähnen, einzeln herausnehmbare Filterkörbe mit versenkbaren Griffen, sehr niedrigen Stromverbrauch, besonders leisen Lauf durch Keramik-Komponenten und einiges mehr.

eXperience erhalten Sie komplett ausgestattet – inklusive Zubehör und Filtermedien. Sie können sofort starten.

„EHEIM eXperience 150“
4011708240694
4011708240694
4011708240694

Mit EHEIM eXperience haben Sie die elementaren Vorteile unserer Top-Außenfilter-Generation.    

Mit seinem Vorgänger, dem professionel, startete EHEIM die erste Außenfilter-Reihe mit quadratischer Grundform. Vorteile: Platzersparnis (da der Filter in Ecken passt), hohe Standsicherheit und großes Filtervolumen.
Zusätzlich bietet Ihnen dieser solide Basisfilter spezielle Vorzüge: so z.B. eine komplette Schlauchadapter-Einheit mit integrierten Absperrhähnen, einzeln herausnehmbare Filterkörbe mit versenkbaren Griffen, sehr niedrigen Stromverbrauch, besonders leisen Lauf durch Keramik-Komponenten und einiges mehr.
eXperience erhalten Sie komplett ausgestattet – inklusive Zubehör und Filtermedien. Sie können sofort starten.

Vorteile des EHEIM eXperience

  • Sehr guter, zuverlässiger Außenfilter für Aquarien bis 350 Liter
  • Quadratische Grundform für großes Filtervolumen und hohe Standsicherheit
  • Schlauchadapter mit 2 integrierten Absperrhähnen, Schlauchsicherung und Verriegelungsbügel als komplette Einheit
  • Einzeln herausnehmbare Filtereinsätze mit versenkbaren Griffen für einfache Handhabung und bequeme Teil-/Reinigung
  • Niedriger Stromverbrauch (nur 8 W)
  • Extreme Laufruhe durch Keramikachsen und -lager
  • Ausstattung: 1 x Filterschwamm, 1 x Filtervlies und Filterkörbe
  • media+: komplett mit Filtermedien (EHEIM MECH und SUBSTRATpro)
  • Zubehör inklusive: Düsenrohr, Ansaugrohr, Auslaufbogen, EHEIM Qualitätsschlauch, Installationszubehör
  • Basismodell für innovative Weiterentwicklungen bis zu High-Tech-Geräten mit elektronischer Steuerung: professionel 3 und 3e

Quadratisch, praktisch, zuverlässig, effizient und leise

eXperience ist das Basismodell unserer Top-Außenfiltergeneration mit quadratischer Grundform. Durch diese Form passt der Filter auch in Ecken und braucht weniger Platz. Gleichzeitig steht er sicherer und bietet ein größeres Filtervolumen.

Statt einzelner Schlauchanschlüsse verfügt eXperience über eine komplette Schlauchadapter-Einheit mit 2 integrierten Absperrhähnen. Der Adapter wird einfach mit einem Hebel (Verriegelungsbügel) gelöst bzw. sicher verriegelt. Die Absperrhähne lassen sich getrennt regulieren und so die Durchflussmenge bestimmen.

Der Filterbehälter ist mit praktischen Filterkörben ausgestattet. Diese haben versenkbare Griffe und können zum Befüllen oder zur Teil-/Reinigung einfach entnommen werden.

EHEIM High Performance Ceramics, also Komponenten aus Hochleistungs-Keramik (Achsen und Lauflagerhülsen der Pumpenräder), sorgen für äußerste Laufruhe, hohe Belastbarkeit und extrem lange Lebensdauer.

Mit 8 nur Watt bei einer Pumpenleistung von 700 l/h arbeitet eXperience sehr effizient und hat wenig Stromverbrauch.

Mit seinen Vorteilen wurde professionel zum Vorläufer einer innovativen Serie von hochkomplexen High-Tech-Außenfiltern (professionel 3 und 3e).

Es gibt ihn auch als Thermofilter mit integriertem Heizer (eXperience 250T)

eXperience ist komplett ausgestattet und sofort startbereit.
Im Verpackungsumfang enthalten sind:
–    Schlauchadapter-Einheit, Düsenrohr, Ansaugrohr, Auslaufbogen, EHEIM Qualitätsschlauch, Installationszubehör sowie
–    Filterkörbe, Filterschwamm, Filtervlies und EHEIM SUBSTRAT

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC80V1RLSkZveHJPNCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Ep. 4 - Eheim Experience 150 (2422) - schnelles Unboxing

In Episode 4 mache ich ein kleines Unboxing des Eheim Experience 150 - Außenfilters. Alle im Video zu sehenden Produkte sind selber gekauft, somit keine ...

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9zdXZLZllCSlpQYyIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Eheim Experience 150 Filter Overview and comparison with Ecco Pro 130

What's in the box Swapping a filter and comparison with Ecco Pro 130 How to prime it Filter Flow.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9BTEREblpwS1VYZyIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Ep. 9 - Eheim Experience 150 (2422) reinigen

In Episode 9 reinige ich den Eheim Experience 150 (2422). Alle im Video zu sehenden Produkte sind selber gekauft, somit keine bezahlte Promotion.

EHEIM eXperience 150 Videos

Reviews ( 10 )

10 Bewertungen für EHEIM eXperience 150

4.3 von 5
7
2
0
0
1
Bewertung schreiben
Alle Bewertungen Hilfreichste Bewertungen Höchste Bewertung Niedrigste Bewertung
  1. Frank H.

    Your browser does not support HTML5 video.

     Ganze 5 Minuten war der Filter leise. Seitdem hört man ihn nur noch laut brummen. Trotz mehrfachem entlüften und auseinander bauen. Sehr nervig, da mein Aquarium im Schlafzimmer steht.Nachtag 23.04.2021Ich betreibe den Eheim 250 nun einige Zeit an einem eingefahrenem Aquarium. Bestückt habe ich ihn mit Filtermaterial aus meinem alten Filter. Somit ist er zu 100 % mit nützlichen Bakterien bestückt.Wenn ich bedenke, dass dieser Filter für Aquarien bis 250 Liter tauglich seine soll, kann ich nur sagen, er schafft nicht mal ein 100 Liter Aquarium zu filtern. Ein leichter Rinnsaal kommt aus dem Schlauch, nach 3 Tagen hatte ich eine Bakterienblüte, die 4 Fischen das Leben kostete und meinen Kakadu Zwergbundbarsch eine Infektion einbrachte, sodass er Glupschaugen bekam.Ich musste fast täglich das Wasser wechseln, um die Bakterien Blüte loszuwerden. Leider verdreckt das Aquarium immer mehr, da der Filter es nicht schafft, kleinste Partikel anzusaugen. Dabei sind nur 15 Neons, ein Barsch, ein paar Saugwelse und Posthornschnecken im Aquarium.Ich muss sagen, dass angebliche Strom sparen durch eine geringe Wattzahl ist nur Augenwischerei, dieser Filter würde vielleicht für ein 54 Liter Aquarium ausreichen, mehr aber nicht! Für mich war es das letzte mal, dass ich etwas von Eheim kaufe. Zumal Eheim in China produziert. Dann kann ich auch China Filter kaufen, die haben mehr Watt und machen, was sie sollen, nämlich Filtern!Nachtrag 06.06.221Kaum 2,5 Monaten in Betrieb, wird der Filter am oberen Dichtring undicht uns zieht Luft und es tritt Wasser aus. Der ganze Fussboden Nass und der Filter voller Luft. Am liebsten würde ich das Ding gegen die Wand werfen, ich bin richtig sauer! Ich weiß nicht, wie man so einen Mist produzieren kann.EHEIM NIE WIEDER!!!

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  2. S.L.

    Zum Filter:Im Grunde ist bei der Rezension von L.& P. vom 16. Juli 2017 alles gesagt.Selbst bei meinem deutlich moderneren Eheim Professional 4 wirdwegen der nicht 100% dicht übereinander stehenden Körbe Mulmwieder aus dem Filter geleitet. Bei meinem JBL e902, der nach ein paarJahren sogar undicht wurde, habe ich dasselbe beobachtet.Nicht so bei den Eheim-Classics – jedenfallswenn man den Korbeinsatz weglässt. Für mich sind sie allein deshalb nachwie vor die besten Außenfilter auf dem Markt. Aber auch qualitativ kann ichnur positives berichten. Da ich eine Zeit lang gezüchtet habe, hatte ich einigedieser Filter (gebraucht gekauft und oft ziemlich alt) in Betrieb und abgesehendavon, dass die ganz alten von ihnen etwas lauter geworden sind, liefen sie tadellos.Tipps:Empfehlen würde ich, sich zum Filter zwei passende Absperrhähne zu kaufen (gibts von Eheim; siehe Foto 1).Zum einen lässt sich am Auslass so die Durchflussmenge regulieren; zum anderen erleichtern die Hähne die Reinigung enorm, da sich der Filter so schnell abkoppeln und über der Spüle reinigen lässt.Sehr empfehlen kann ich auch die Vorfilter von Eheim. Zwar sind sie im Aquarium etwas wuchtig (wohl eher was für Becken ab 100cm Kantenlänge), aber sie verlängern die Standzeit des Filters enorm. Auch lassen sich hier besser solche Filtermaterialen unterbringen, die häufiger gewechselt werden müssen (wie z.B. Torfpellets). Ich habe sie sogar noch mit dem baugleichen Eheim Innenfilter verlängert (siehe Foto 2).

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  3. B.E.

    Ich habe diverseste Filter von diversen Herstellern ausprobiert und komme immer wieder zur Classic-Serie zurück da er seine Aufgabe das Wasser ordentlich zu Filtern ohne Wenn und Aber und ohne unnötigen Schnickschnack nachkommt.Ein weiterer Grund für die Classic-Serie, egal welches Modell, es gibt gefühlt IMMER Ersatzteile. Ist der Impeller mal defekt kann ich in jedem Zooladen einen neuen kaufen, ist die Dichtung nach 10 Jahren mal spröde, dann kauf ich eine neue…Das ist bei anderen Herstellern nicht möglich!Das Mitgelieferte Zubehör (Schläuche und Ein/Auslauf) sind OK aber kein Highlight! Schlauch finde ich zu kurz (das liegt aber an meinem Aufbau) und der starre Auslauf erlaubt wenig Flexibilität (Teleskop Rohr –ähnlich JBL- wäre da besser) zudem empfehle ich noch (leider recht teure) Absperrhähne dazu zu kaufen.Fazit:Sehr guter Filter mit sehr guter Leistung und langer Standzeit. Filtermaterialien zu teuer aber nicht zwingend nötig, Lava oder ähnliches + Filterwatte für etwas Kleingeld reichen perfekt aus.Lange Lebensdauer und nahezu immer Ersatzteile zu bekommen. Zubehör nicht so dolle aber ausreichend. Preis/Leistung ist sehr gut. <<>> Klare KaufempfehlungLasst gern ein „Nützlich“ da wenn es denn nützlich war und Ich helfen konnte. DANKE

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  4. L.& P.

    Der Eheim Classic Filter ist für mich der beste aus dem gesamten Eheim Programm. Warum? Ganz einfach, weil er seiner Aufgabe das Wasser zu 100% zu filtern, nachkommt. Dies kann man von den „modernen Viereck – Filtern“ mit ihren Filterkörben nicht unbedingt behaupten. Es fließt nämlich viel ungefiltertes Wasser neben den Körben her, statt durch die Filtermassen. Dadurch wird eine lange Standzeit vorgegaukelt.Bei den Classic Modellen muss das Wasser durch die Filtermassen, ohne nebenher laufen zu können.Es gab allerdings mal einige Classic Modelle die auch mit so einem Filterkorb ausgeliefert wurden, diesen sollte man tunlichst nicht benutzen, da auch hier Wasser nebenher fließt.In meiner langen Zeit in der ich die Aquaristik betreibe habe ich so manche Modelle gehabt, aber letztlich komme ich immer wieder auf diese Classic Modelle zurück.Sicherlich sollte man sie mit Absperrhähnen nachrüsten.Die teuren Filtermassen der Hersteller sind aber nicht nötig, hier tut Lavakies aus dem Baumarkt und eine drei Zentimeter dicke Filterwatte hervorragende Dienste. Die Filterwatte sollte aber nicht gepresst, sondern ziemlich lose eingesetzt werden.

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  5. Amazon Kunde

    Für mich vom Preisleistungsverhältnis unschlagbar. Der Filter läuft super leise, hat eine ordentliche Förderleistung und bietet genügend Platz für diverse Filtermaterialien. Heißt er ist groß genug für genügend Filteroberfläche, aber trotzdem keine riesige sperrige Kiste. Die grünen Schläuche werde ich aus optischen Gründen nach ner Zeit vermutlich austauschen, auch auch der Ein- und Auslauf wurde bereits durch Glasware ersetzt.Ich habe zwei Schnellkuplungen für die Schläuche besorgt und würde das aufgrund der größe des Filters definitiv jedem Raten. Es macht die Reinigung am Filter auf jeden Fall einfacher, da man ihn gemütlich zum Waschbecken tragen kann ohne alle Schläuche vom Becken zu fummeln. Sobald man ihn wieder anschließt und die Dichtungen wieder öffnet kann er direkt wieder in Betrieb genommen werden da das Vacuum im Ansaugschlauch intakt bleibt.

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  6. Laura Maisfeld

    Ich war vor dem Kauf sehr unsicher, ob ich den Geräuschpegel des Filters akzeptabel finden würde, da das Aquarium im Wohnzimmer direkt neben der Couch steht.Zu Beginn war ich etwas von der Lautstärke enttäuscht. Ordentlich angesaugt, alles lief, aber man hörte eben ein elektrisches Brummen.Ich fand es etwas nervig, aber man gewöhnt sich dran.Überraschenderweise hat sich das beim letzten Wasserwechsel von selbst gelöst. Weiß nicht genau weshalb, es lief etwas Luft in den Ansauger und als ich dann wieder auffüllte, war der Filter auf einmal flüsterleise.Das ist auch der Grund, weshalb ich mich entschlossen habe eine Rezension zu schreiben.Die Filterleistung ist für ein 54l Becken schon recht stark. Den Ausströmer habe ich in Richtung Rückwand des Aquariums gedreht, weil die entstehende Strömung vermutlich zu stark für Zwerggarnelen gewesen wäre.Ob das reicht werde ich sehen, wenn die Zwerggarnelen eingezogen sind. Falls ich diese Rezension nicht update, ist die Strömung allein durch die Ausrichtung schwach genug.Fazit:Super Außenfilter. Inzwischen absolut leise, Filterleistung toll. Einziges Manko sind die Verschlüsse des Filters, die sind etwas fummelig.

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  7. Meusi

    Nach einigen Monaten Betrieb mein FAZIT und einige TIPPS für Optimierungen:Der Filter ist mit einem abgebrochenen Scharnier angekommen. Ebenso war die Welle gebrochen. Das habe ich erst später bemerkt. So ging der Filter mit 1 Woche Verspätung in Betrieb.Der Eheim Support ist wirklich klasse – Ersatz für die Welle und den Körper wurden kostenfrei geliefert.Der Zulauf des Filters ist hydraulisch für den praktischen Einsatz mit 12/16 zu gering dimensioniert. Die Folge ist einsetzende Kavitation und damit eine deutlich zu hohe Lautstärke des Filters wie in anderen Rezessionen bereits zu lesen. Damit leidet auch die Standzeit des Filters enorm. Sobald ausreichend Zufluss sichergestellt ist, ist der Filter kaum hörbar!GERÄUSCHZum Zulauf, dem eigentlichen Hauptmanko:Ein AQ mit Unterschrank und Manipulationslänge benötigt eine Schlauchlänge von schnell mal 2,5-3 m. Sobald noch Bewuchs im Schlauch ist, wird das schnell mal zu eng bzw. zu viele Wirbel. Der Durchfluss wird wesentlich reduziert -> Schlauchbürste mitbestellen, um Verwirbelungen im hydraulisch glatten Schlauch zu beseitigen, z.B. die von Hobby hat sich sehr bewährt. Besser noch den Zulauf auf 16/22 mit Reduktionsstück kurz vor dem Filter erhöhen.FILTERAUFBAUDen weißen Innenfilterkorb habe ich entfernt. Dieser erscheint nur für den Anfänger praktikabel. Besser ist der traditionelle Siebeinsatz (Sonderzubehör Eheim 17273050) und ein Aufbau nach Wunsch. Bei mir: feiner Filterschwamm beim Ansaugstutzen im AQ, welcher regelmäßig gereinigt wird. Im Filter selber traditionelle Siebeinsatz-1,5 cm grober Filterschwamm aus Matte-4 cm Substrat pro im Netz-12 cm Siporax im Netz-grober Filterschwamm-Siebeinsatz-Pumpenkopft. Feinfilter habe ich keine mehr im Filter.Wichtig: die runden, fertig erhältlichen Filterschwämme sind für den weißen Filtereinsatz ausgelegt. Ohne weißen Filtereinsatz hat man einen Ringspalt mit den fertig erhältlichen Filterschwämmen. Daher eine grobe Filterschwammmatte kaufen und selber schneiden.Nach Behebung der wichtigsten Probleme…Beschädigungen bei Lieferung, Verbesserung Zulauf 16/22, nicht zu voller Filtereinbau ohne Siebeinsatz, Schlauchbürste für 12/16 läuft der Filter nun 1A mit satter Umwälzleistung- eigentlich 5*! Insbesondere ist die Preis-Leistung der Hammer!Wegen Hydraulik im Zulauf und Beschädigungen bei Lieferung (gem. Rezessionen kein Einzelfall) hat der Filter 3* verdient. Der Eheim (telefonische) Support bekommt den 4. Stern!

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  8. Amazon Kunde

    Nach jahrelanger Aquariumpause habe ich jetzt, in einer neuen Wohnung, noch mal neu angefangen …..und natürlich nen Eheim gekauft, da ich so einen schon mal gebraucht gekauft und 15 Jahre in Betrieb hatte. Anschließend weiter verkauft …… und läuft immer noch.Bei dem, den ich hier gekauft habe, ist leider eine Scharnierhalterung gebrochen. Da ich ihn aber in Betrieb genommen habe, werde ich als Bastler die gebrochenen Spitter wieder ankleben. Wird wohl beim Versand nen Stoss gekriegt haben, da die Splitter noch in der Verpackung waren.

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  9. seppel

    Dient mit Drosselventil als Zweitfilter am dicht bepflanzten 400L Panoramabecken.Nach viel Ärger mit den klobigen Filtern der Konkurrenz wollte ich einfach nur noch einen zuverlässigen, simplen, kleinen, Topffilter mit guter Leistung und bezahlbar.Ohne Schickimicki, ohne Ansaughilfen die nur 2x funktionieren bla,bla…Genau das wurde geliefert. Harmonie im Becken, alles wunderbar.Bin sehr zufrieden und würde ich jederzeit wieder kaufen.

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  10. Stefan

    Einen ersten Filter dieser Bauart habe ich vor ca. 30 Jahren eingesetzt. Bis heute wurde er konstruktiv kaum verändert, ist ja auch nicht nötig. Der Vorteil ist eben die einfache Bauweise und dass er das Volumen des Filtertopfes vollständig für die Filtermasse ausnutzt. Bei anderen Filtern (z.B. Fluval) wird da viel Platz verschenkt. Keine teueren Eheim-Filtermassen kaufen, sondern lieber passende runde Pads aus Filterschaumstoffmatten selber zuschneiden. Oben noch eine lockere Lage Watte drauf und der Filter filtert. Was will man mehr?Nachtrag: Dem unten eingeschraubten Schlauchanschluß traue ich nicht so ganz. Ich habe den Eindruck, dass der Filter über das Gewinde Luft ziehen kann, wenn dieses nicht ganz fest angezogen ist. Altes Hausmittel: Etwas Engelshaar (Hanf) einlegen, dann ist sicher alles dicht.

    hilfreich(0) nicht hilfreich(0)You have already voted this

    Bewertung abgeben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Aquarienfilter-Vergleich
    Logo